Die Sportabzeichengruppe trainiert wieder……

Unter der fachlichen Leidsatung von August Göcke und Helmut Poggemann kann am Mittwochabend in der Zeit von 18.00 – 20.00 Uhr im Jahnstadion, Schützenstraße wieder für das Deutsche Sportabzeichen trainiert werden.

Intertessierte haben ebenso die Möglichkeit in den Leichtathletikdisziplinen das Sportabzeichen abzulegen. Die Abnahme der Schwimmdisziplinen und für das Radfahren erfolgen gesondert und können bei August Göcke hinterfragt werden.

Die Anforderungen für das Deutsche Sportabzeichen sowie weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des DOSB unter folgendem Link http://www.lsb-nrw.de/lsb-nrw/sportabzeichen/ .